Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

13.03.2019 – 08:53

Wiesbaden - Polizeipräsidium Westhessen

POL-WI: Pressemitteilung der Wiesbadener Kriminalpolizei: Rücknahme der Vermisstenfahndung nach dem 57-Jährigen

Wiesbaden (ots)

Rücknahme der Vermisstenfahndung nach dem 57-Jährigen, Walluf, Niederwalluf, Am Klingenweg 12.03.2019

(pl)Die Vermisstenfahndung nach dem 57-jährigen Mann aus Walluf kann zurückgenommen werden. Der Vermisste wurde am vergangenen Mittwoch aufgrund eines medizinischen Notfalls in einem Wiesbadener Krankenhaus stationär aufgenommen. Da der 57-Jährige keine Ausweispapiere mit sich führte, blieb dessen Identität zunächst unbekannt. Somit liefen die polizeilichen Ermittlungen in den umliegenden Krankenhäusern ins Leere. Am frühen Dienstagabend stellte sich dann heraus, dass es sich bei dem Patienten um den vermissten Mann aus Walluf handelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Telefon: (0611) 345-1041 / 1042
E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Wiesbaden - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Wiesbaden - Polizeipräsidium Westhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung