PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Osthessen mehr verpassen.

27.11.2021 – 03:08

Polizeipräsidium Osthessen

POL-OH: Tödlicher VU auf A7 Hattenbacher Dreieck - Abschlussmeldung (Erstmeldung von 19.25 Uhr)

Fulda (ots)

Pkw-Fahrer fährt am Stauende unter einen Lkw - Beifahrerin tödlich verletzt

Am Freitag, 27.11.2021, gegen 19:05 Uhr, ereignete sich auf der BAB 7, zwischen dem Hattenbacher- und Kirchheimer Dreieck ein Verkehrsunfall, bei dem die Beifahrerin eines Unfallbeteiligten tödlich verletzt wurde.

Ein 52-jähriger Fahrzeugführer aus Calden fuhr mit seinem Sattelzug aus Richtung Fulda kommend in Richtung Kassel. Zwischen dem Hattenbacher - und Kirchheimer Dreieck musste er sein Fahrzeug verkehrsbedingt abbremsen.

Ein nachfolgender 79-jähriger Pkw-Fahrer aus Sömmerda erkannte die Verkehrssituation offensichtlich zu spät und fuhr vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit oder nicht ausreichenden Sicherheitsabstandes ungebremst auf den Sattelzug auf. Dabei wurde der Pkw-Fahrer in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Schwerverletzt wurde er ins Klinikum Bad Hersfeld eingeliefert.

Für die ebenfalls 79-jährige Beifahrerin kam jede Hilfe zu spät. Sie wurde bei dem Unfall ebenfalls im Fahrzeug eingeklemmt und erlag ihren Verletzungen noch vor Ort.

Im Zuge der Bergungs- und Aufräumarbeiten, sowie der Arbeit eines vor Ort anwesenden Gutachters, war die Fahrbahn in Richtung Kassel für ca. 1 Stunde voll gesperrt.

Durch die Feuerwehr Bad Hersfeld wurden alle auslaufenden Betriebsstoffe aufgenommen und die eingeklemmten Personen aus dem Fahrzeug befreit.

Es kam zu einem erheblichen Rückstau von ca. 5 Kilometern. Der gesamte Sachschaden beläuft sich auf etwa 11.000 Euro.

(Berichterstatter: Folmeg, PHK - PASt Bad Hersfeld)

Kling, EPHK - FUL PP Osthessen, Tel.: 0661 / 105-2031

Kontakt:

Polizeipräsidium Osthessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Severingstraße 1-7, 36041 Fulda

Telefon: 0661 / 105-1099
E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de
(nur Mo. bis. Fr. - tagsüber)

Zentrale Erreichbarkeit:
Telefon: 0661 / 105-0

Twitter: https://twitter.com/polizei_oh
Instagram: https://instagram.com/polizei_oh
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiOsthessen/
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCUGcNYNkgEozGyLACRu7Khw

Homepage: https://k.polizei.hessen.de/1311750197

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Fulda
Weitere Storys aus Fulda
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen