Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Osthessen mehr verpassen.

26.09.2020 – 05:51

Polizeipräsidium Osthessen

POL-OH: Pkw überschlägt sich - Fahrer bleibt unverletzt

Kalbach (ots)

Am frühen Samstagmorgen, gegen 03:25 Uhr, fuhr ein 18- jähriger Audi-Fahrer aus Hosenfeld von Bucheller kommend in Richtung Neuhof. Höhe Grashof kam der Fahrer auf regennasser Fahrbahn auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb auf dem Dach im Graben liegen. Der Fahrer blieb unverletzt. Am Fahrzeug sowie an einem Leitpfosten entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von insgesamt ca. 15.000 EUR. Da der Verdacht auf Alkoholgenuss bestand, wurde bei dem Fahrer eine Blutentnahme angeordnet und sein Führerschein sichergestellt.

gefertigt: PHK´ in Koch, Polizeistation Fulda

eingestellt: PHK Wingenfeld / E 31

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Zentrale Pressestelle
Telefonische Erreichbarkeit:
KHK Möller, PHK Müller, PHK Bug
0661 / 105-1099

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen