Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Osthessen

06.10.2019 – 15:59

Polizeipräsidium Osthessen

POL-OH: Fußgängerin mit Rollator übersehen!

Fulda (ots)

Am Sonntag, den 06.10.2019 gegen 11:00 Uhr ereignete sich in der Fuldaer Straße 10a in Bad Salzschlirf ein Unfall, bei dem eine 75-jährige Fußgängerin aus Amsterdam mit ihrem Rollator schwer am Kopf verletzt wurde. Ein 51-jähriger Fahrer eines PKW Porsche übersah beim Rückwärtsausparken die Frau, als sie mit ihrem Rollator ordnungsgemäß auf dem dortigen Gehweg lief. Nach Erstversorgung durch einen RTW wurde sie ins Klinikum Fulda verbracht.

Heller/PHK (Polizeistation Fulda)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle
Telefon:
Fulda (0661-105-1011)
Bad Hersfeld: (06621-932-131)
Vogelsberg: (06641-971-130)
E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen