Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Osthessen

29.09.2019 – 21:28

Polizeipräsidium Osthessen

POL-OH: Alleinunfall auf A66 bei Flieden (Nachtrag zur Erstmeldung von 17.24 Uhr)

Fulda (ots)

Ein 35 Jähriger aus Brandenburg befuhr heute um 17.15 Uhr die Autobahn A66 aus Richtung Frankfurt kommend in Richtung Fulda. Zwischen den Anschlussstellen Schlüchtern-Nord und Flieden befand er sich mit sehr hoher Geschwindigkeit auf der Überholspur. Aufgrund der nicht angepassten Geschwindigkeit verlor er auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug, stieß gegen die Mittelleitplanke und überschlug sich. Nach ca. 300 Metern blieb der Pkw auf der Fahrbahn auf dem Dach liegen. An dem Fahrzeug entstand Totalschaden. Der Fahrzeugführer wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Kling, EPHK FUL PP Osthessen, Tel.: 0661 / 105-2031

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle
Telefon:
Fulda (0661-105-1011)
Bad Hersfeld: (06621-932-131)
Vogelsberg: (06641-971-130)
E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen