Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-SO: Kreis Soest - Wer kennt diesen Mann?

Kreis Soest (ots) - Am 01.03.2019, gegen 21 Uhr, näherte sich der unbekannte Täter der Star-Tankstelle in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Osthessen

21.11.2018 – 15:59

Polizeipräsidium Osthessen

POL-OH: Wahlplakate beschädigt

Bad Hersfeld _ Rotenburg (ots)

Ludwigsau - Unbekannte Täter beschädigten in den Ortslagen Ludwigsau-Friedlos und Ludwigsau-Mecklar in der Zeit vom Sonntag (18.11.), 16.00 Uhr, bis Montag (19.11.), 07.00 Uhr, insgesamt drei großflächige Wahlplakate der AfD mutwillig, indem sie diese zerrissen und zerschnitten. Der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf ca. 1500,-EUR. Ersten Zeugenhinweisen zufolge, konnten am Montagmorgen drei verdächtige Männer in der Ortslage Mecklar im Tatortbereich beobachtet werden, die in einem PKW älteren Baujahres unterwegs waren. Zur genannten Zeit herrschte im Bereich des Tatortes starker Berufsverkehr, so dass die Wahrscheinlichkeit besteht, dass weitere Zeugen sachdienliche Hinweise an die Kriminalpolizei in Fulda, unter Telefon 0661 / 105-0, jede andere Polizeidienststelle, oder die Online Wache unter www.polizei.hessen.de machen können.

Martin Schäfer Leiter Pressestelle Tel.: 0661 / 105-1010

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle
Telefon:
Fulda (0661-105-1011)
Bad Hersfeld: (06621-932-131)
Vogelsberg: (06641-971-130)
E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell