Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-PPKO: Transporter in Koblenz angezündet?

Koblenz (ots) - Am Mittwoch, 13.02.2019, 00.00 Uhr, wurden der Polizei mehrere brennende Transporter in ...

POL-ME: Zwei schwer verletzte Personen bei Verkehrsunfall -Ratingen-

Mettmann (ots) - Am 14.02.2019, gegen 15.50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten ...

11.02.2019 – 12:37

Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Rollerfahrer bei Kollision mit Auto verletzt

POL-MI: Rollerfahrer bei Kollision mit Auto verletzt
  • Bild-Infos
  • Download

Espelkamp (ots)

Ein 59-jähriger Zweiradfahrer aus Espelkamp erlitt bei einem Verkehrsunfall am Freitagabend Verletzungen.

Der Mann war gegen 18.10 Uhr mit seinem Krad auf der Hauptstraße in Richtung Isenstedter Straße unterwegs. Ihm entgegenkommend befuhr zur selben Zeit ein 42-jähriger Audifahrer aus Rödinghausen die Hauptstraße und wollte in Höhe eines Restaurants nach links auf einen Parkplatz abbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß der beiden Verkehrsteilnehmer. Durch die Kollision erlitt der Espelkamper Verletzungen und musste zur weiteren medizinischen Versorgung durch hinzugezogene Rettungskräfte dem Klinikum Lübbecke zugeführt werden. Der Fahrer eines Abschleppwagens kümmerte sich um den Abtransport des Zweirads.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 /-1302
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de
http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de


Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: (0571) 8866-0

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell