Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt

19.02.2019 – 10:39

Polizei Steinfurt

POL-ST: Steinfurt-Bo., Verkehrsunfall mit Verletzten

Steinfurt (ots)

Auf dem Westfalenring hat sich am späten Montagabend (18.02.2019) ein Verkehrsunfall ereignet. Bei der Kollision zweier PKW wurden eine 28-jährige Steinfurterin schwer und der 40-jährige Fahrer des anderen Autos, ebenfalls aus Steinfurt, leicht verletzt. Die 28-jährige Autofahrerin wollte gegen 22.25 Uhr von der Max-Planck-Straße kommend über den vorfahrtberechtigten Westfalenring in Richtung Wiemelfeldstraße fahren. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß mit dem Wagen des 40-Jährigen, der in Richtung Oranienring fuhr. Beide Autos wurden vollkommen beschädigt. Die Sachschäden werden auf cirka 30.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung