PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Recklinghausen mehr verpassen.

28.07.2021 – 10:10

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Castrop-Rauxel: Autofahrer verunglückt auf Habinghorster Straße

Recklinghausen (ots)

Auf der Habinghorster Straße/B235 hat es am späten Dienstagabend einen Verkehrsunfall gegeben. Nach bisherigen Erkenntnissen kam ein 21-jähriger Autofahrer aus Castrop-Rauxel, der in Richtung A42 unterwegs war, gegen 23.50 Uhr plötzlich von der Fahrbahn ab, geriet ins Schleudern und kam schließlich in einer Böschung zum Stehen. Der junge Mann wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Nach bisherigen Informationen kam der 21-Jährige mit leichten Verletzungen davon. Der Sachschaden wird auf 8.000 Euro geschätzt, das Auto wurde abgeschleppt. Hinweise auf Alkohol- oder Drogenkonsum liegen nicht vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Annette Achenbach
Telefon: 02361 55 1033
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de
Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf:
www.polizei.nrw.de
www.facebook.com/polizei.nrw.re
https://twitter.com/polizei_nrw_re

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Recklinghausen
Weitere Storys aus Recklinghausen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen