Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

10.10.2019 – 12:00

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Castrop-Rauxel: Jugendliche verfolgen zwei Tatverdächtige

Recklinghausen (ots)

Am Mittwoch, um 16:30 Uhr, entwendeten zwei Tatverdächtige (31 Jahre m, 37 Jahre w), in einem Linienbus der Dortmunder Stadtwerke, das Mobiltelefon einer 14-Jährigen aus Dortmund. Ein Zeuge hatte die Tat beobachtet. Mehrere Jugendliche (13 - 16 Jahre) verfolgten die Tatverdächtigen bis zum Eintreffen der alarmierten Polizeibeamten. Dabei versuchten die Tatverdächtigen die Jugendlichen, teilweise mittels körperlicher Gewalt, auf Abstand zu halten. Einer der Zeugen wurde leicht verletzt. Letztendlich konnten die Personalien der beiden Tatverdächtigen festgestellt werden. Das Mobiltelefon wurde nicht mehr aufgefunden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Telefon: 02361 55 1033
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen