Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

15.07.2019 – 12:32

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Recklinghausen: Unbekannter schlägt nach Parkplatz-Streit mit Eisenstange

Recklinghausen (ots)

Nach einem Streit auf dem Parkplatz am Konrad-Adenauer-Platz hat ein Unbekannter am Samstag eine Eisenstange aus dem Auto geholt und versucht, einen 41-jährigen Recklinghäuser damit zu schlagen. Bei dem Schlag wurde niemand verletzt. Die beiden waren am Samstag gegen 12.00 h in Streit geraten, nachdem der Recklinghäuser ausgeparkt hatte und ihm auf dessen Fahrspur der Wagen des Unbekannten entgegenkam. Der aggressive Unbekannte wird wie folgt beschrieben: 1,70 m groß, ca. 65 Jahre alt, leichter Bauchansatz, dunkelbraune, nach hinten gegelte Haare, blaues Polo Shirt, dunkle Stoffhose. Er war mit einem VW Tiguan unterwegs. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Regionalkommissariat in Verbindung zu setzen, Tel. 0800 2361 111.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell