Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Raubüberfall auf NETTO-Markt in Marl-Lenkerbeck, Vor den Büschen 33

Recklinghausen (ots) - Am 15.09.2018 gegen 22:30 Uhr wurde der Netto-Markt in Marl Lenkerbeck überfallen. Zur Tatzeit wurden drei Angestellte durch zwei bislang unbekannte männliche Täter unter dem Vorhalt eines Messers und einer Schusswaffe zur Herausgabe von Bargeld gezwungen. Nach dem Überfall flüchteten die beiden Täter in unbekannte Richtung. Die drei Angestellten blieben unverletzt. Täterbeschreibung: 1. Täter: Männlich, 16-17 Jahre, 175 cm, stabile Figur, schwarze Haare, braune Augen mit leicht zusammengewachsenen Augenbrauen, dunkle Kapuzenjacke, dunkle Jogginghose, trug während der Tat ein Bandana über dem Mund. 2. Täter: 18-19 Jahre, 180 cm, schlank, schwarze Haare, graue Kapuzenjacke, "Globus"-Cap.

Beide Täter könnten arabischer Herkunft sein. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Leitstelle
Holger Severing
Telefon: 02361/55-2979
Fax: 02361/55-2990
E-Mail: re.lst@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: