Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Castrop-Rauxel: Mann bedrängt 71-Jährige auf der Pallasstraße sexuell

Recklinghausen (ots) - Sonntag, gegen 11.45 Uhr, arbeitete eine 71-jährige Castrop-Rauxelerin in ihrem Garten an der Pallasstraße, als sie auf einen Mann aufmerksam wurde, der an seinem Fahrrad hantierte. Als er bemerkte, dass die 71-Jährige ihn ansah, strich er über der Hose mehrfach über sein Geschlechtsteil. Die 71-Jährige arbeitete dann weiter in ihrem Garten. Plötzlich sei der Mann hinter sie getreten und fasste der Castrop-Rauxelerin von hinten an die Brüste und Hüften. Als die 71-Jährige schrie flüchtete der Mann auf seinem Fahrrad in Richtung B235. Ein Tatverdächtiger, ein 19-jähriger aus Castrop-Rauxel, konnte einig Zeit später aufgrund der guten Beschreibung auf der Bahnhofstraße angetroffen und festgenommen werden. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: