Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Castrop-Rauxel: Mann onaniert im Stadtpark

Recklinghausen (ots) - Freitag, gegen 18 Uhr, zeigte ein zunächst unbekannter Mann im Stadtpark an der Straße Am Stadtgarten sein Geschlechtsteil und manipulierte daran. Bei der Fahndung trafen Polizeibeamte im Nahbereich auf einen Mann, auf den die Beschreibung des Täters passte. Der Tatverdächtige, ein 42-jähriger Castrop-Rauxeler, wurde festgenommen und mit zur Wache genommen. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde er entlassen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: