Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Bremen mehr verpassen.

16.12.2019 – 11:08

Polizei Bremen

POL-HB: Nr.: 0805 --Schwerer Verkehrsunfall auf der A 27--

Bremen (ots)

   - 
Ort: 	Bremen, A 27 in Fahrtrichtung Cuxhaven
Zeit: 	15.12.2019, 15:15 Uhr 

Am Sonntagnachmittag stießen zwei Autos auf der A 27 zusammen und verursachten einen schweren Unfall. In der Folge musste die Autobahn in Fahrtrichtung Cuxhaven zeitweise voll gesperrt werden. Das führte bis in die frühen Abendstunden zu teils erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Aus bisher noch ungeklärter Ursache kam gegen 15:15 Uhr kurz nach der Anschlussstelle Überseestadt zunächst ein 28-Jähriger Fahrer eines Toyota vom rechten Fahrstreifen ab. Er prallte gegen den Kia einer 62-Jährigen, die auf der mittleren Fahrspur unterwegs war. Diese prallte daraufhin gegen die Mittelleitplanke, schleuderte danach zurück, stieß erneut mit dem Toyota zusammen und blieb auf der mittleren Spur liegen. Der Toyota drehte sich und rutschte quer über die Fahrbahn und stoppte auf dem Grünstreifen. Beide Fahrer verletzten sich und wurden in Krankenhäuser gebracht, die beiden Autos wurden erheblich beschädigt und waren nicht mehr fahrbereit. Bis zum Abschluss der Bergung musste die A 27 in Fahrtrichtung Cuxhaven teilweise voll gesperrt und der Verkehr umgeleitet werden.

Noch während der Unfall von den Einsatzkräften bearbeitet wurde, durchfuhr ein 95-Jähriger mit seinem Auto die Absperrung und wollte die Unfallstelle passieren. Er wurde von den Einsatzkräften gestoppt, jetzt wird die Einziehung des Führerscheins geprüft.

Gegen 18:30 Uhr konnte die Autobahn wieder freigegeben werden. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 30.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Pressestelle Polizei Bremen
Pressestelle
Telefon: 0421/362 12114
Fax: 0421/362 3749
pressestelle@polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizei Bremen
Weitere Meldungen: Polizei Bremen