PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Hagen mehr verpassen.

24.03.2021 – 08:01

Polizei Hagen

POL-HA: Randalierer zum eigenen Schutz in Gewahrsam genommen

Hagen (ots)

Ein 40-Jähriger wurde in Gewahrsam genommen, nachdem er in der Badstraße randalierte. Der Hagener hatte sich Dienstagmorgen gegen 06:45 Uhr immer wieder vor Linienbusse gestellt. Zuvor war der Mann laut mehrerer Zeugenaussagen im Bereich des Hauptbahnhofes gewesen und randalierte dort. Die Beamten sprachen den 40-Jährigen an. Er trug keinen Mund-Nase-Schutz, wirkte stark alkoholisiert und konnte den Anweisungen der Polizisten nicht Folge leisten. Zur Verhinderung von Straftaten und weiteren Ordnungswidrigkeiten sowie zum Schutz seiner Person wurde er in Gewahrsam genommen. (arn)

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Telefon: 02331 986 15 15
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Homepage: https://hagen.polizei.nrw
Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha
Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Hagen
Weitere Storys aus Hagen
Weitere Meldungen: Polizei Hagen
Weitere Meldungen: Polizei Hagen