Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Mayen mehr verpassen.

25.03.2020 – 07:45

Polizeidirektion Mayen

POL-PDMY: -Presseerstmeldung- Vollbrand einer Werkhalle im Industriegebiet Remagen

Remagen (ots)

Am Morgen des 25.03.2020 wird hiesige Dienststelle über eine starke Rauchentwicklung in Remagen, Industriegebiet, in Kenntnis gesetzt. Vor Ort kann festgestellt werden, dass sich die Werkstatt eines E-Roller Herstellers in Vollbrand befindet. Löscharbeiten dauern an. Die Rauchgase dürften giftig sein, so dass Türen und Fenster geschlossen gehalten werden sollen. Weitere Angaben zum Brand und der Ursache sind zum jetzigen Zeitpunkt nicht möglich. Es wird nachberichtet. Von Presseanfragen ist zum jetzigen Zeitpunkt abzusehen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Remagen

Telefon: 02642-9382-0
www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Mayen
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Mayen