Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Hagen mehr verpassen.

10.09.2019 – 13:00

Polizei Hagen

POL-HA: Schwerverletzte Frau nach Unfall auf der Kölner Straße

Hagen (ots)

Am Montag, 09. September, verletzte sich eine 70-Jährige schwer, nachdem sie auf der Kölner Straße mit dem Pkw eines 66-Jährigen kollidierte. Nach bisherigen Erkenntnissen befand sich die Frau hinter ihrem Fahrzeug am Kofferraum. Dabei trat sie aus bislang ungeklärter Ursache auf die Fahrbahn und stieß seitlich gegen den vorbeifahrenden Golf des Hageners. Die Frau stürzte auf die Fahrbahn und erlitt schwere Verletzungen. Sie musste stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden. Eine 63-jährige Zeugin hatte Kreislaufprobleme und musste ebenfalls einem Krankenhaus zugeführt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressesprecherin
Ramona Arnhold
Telefon: 02331/986 1508
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizei Hagen
Weitere Meldungen: Polizei Hagen