Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

POL-REK: 190326-1: Unbekannte Wasserleiche aufgefunden - Kerpen

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am Montag (18. März) ist die Leiche eines unbekannten Mannes gefunden worden. Die ...

17.03.2019 – 10:38

Polizei Hagen

POL-HA: Unfall mit Kleinkraftrad - Fahrer und Sozius verletzen sich

Hagen (ots)

Am Freitagabend befuhr ein Kleinkraftrad die Oeger Straße in Hohenlimburg. Bei starkem Regen lenkte der 16-jährige Fahrer sein Zweirad zu weit nach rechts und prallte gegen einen am rechten Fahrbahnrand abgestellten Pkw. Der 16-jährige Fahrer und sein 15-jähriger Mitfahrer stürzten auf die Fahrbahn und verletzten sich. Beide wurden mit einem Rettungswagen zur Behandlung in ein örtliches Krankenhaus gebracht, am Zweirad und am Pkw entstand Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen

Telefon: 02331 986-0

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hagen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung