Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BOR: Gronau - Überladen und nicht verkehrssicher

Gronau (ots) - Auch die Kontrolle von land- und forstwirtschaftlich genutzten Fahrzeugen gehört zu den ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

17.03.2019 – 10:00

Polizei Hagen

POL-HA: Betrunken und ohne Führerschein unterwegs

Hagen (ots)

Am frühen Sonntagmorgen befuhr ein 51-jähriger mit seinem Pkw die Hochstraße in Hagen. In der Jägerstreife wurde das Fahrzeug durch eine Polizeistreife angehalten und kontrolliert. Die Beamten stellten fest, dass der Fahrer unter Alkoholeinwirkung stand und nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Gegen ihn wird nun ein Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen

Telefon: 02331 986-0

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hagen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung