Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: (Ludwigshafen) Fahrzeugführer missachtet Vorfahrt im Kreuzungsbereich

Ludwigshafen (ots) - Bei einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich zwischen der Pasadenaallee und der Heinigstraße wurde in der Freitagnacht eine 38-jährige Frau aus Ludwigshafen leicht verletzt. Ein 26-jähriger Mann aus Bad Dürkheim fuhr in den Kreuzungsbereich ein und missachtete die Vorfahrt einer 60-jährigen PKW-Fahrerin. Die PKW-Fahrerin wich mit ihrem PKW nach links aus, um einen Zusammenstoß zu verhindern und fuhr auf den Bordstein auf, wobei der Reifen platzte. Die Beifahrerin erlitt Rücken- und Bauchschmerzen und wurde vor Ort durch den Rettungsdienst versorgt. Der PKW der vorfahrtsberechtigten Fahrerin war nicht mehr fahrbereit. Die Schadenshöhe wird auf 400 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: