Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hagen

12.02.2019 – 08:00

Polizei Hagen

POL-HA: Fahndung nach Handydieben - Wer kennt diese Personen?

POL-HA: Fahndung nach Handydieben - Wer kennt diese Personen?
  • Bild-Infos
  • Download

Hagen (ots)

Bereits am 30.07.2018 kam es zu einem Diebstahl am Friedrich-Ebert-Platz. Dort betraten zwei Personen einen Handyladen in der Volme Galerie und rissen kurz darauf drei Telefone samt Sicherungen aus der Halterung der Verkaufsauslage. Bei der Beute handelte es sich um hochwertige Geräte mit einem Gesamtwert von fast 3.000 Euro. Anschließend entkamen die vermutlich Jugendlichen in zunächst unbekannte Richtung. Bei einer späteren Auswertung der Videoaufnahmen konnte festgestellt werden, dass die mutmaßlichen Diebe durch die Kameras erfasst wurden. Die Kripo fragt nun: Wer kennt die Personen oder kann Hinweise auf ihren Aufenthaltsort geben? Hinweise werden unter 02331 986 2066 entgegen genommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Sebastian Hirschberg
Telefon: 02331/986 15 12
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hagen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung