Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

26.12.2018 – 06:27

Polizei Hagen

POL-HA: Aggressiver Ladendieb in der Innenstadt

Hagen (ots)

Wenig weihnachtlich gestimmt war ein 23 jähriger Mann aus Gevelsberg, als er einen Kiosk in der Bahnhofstraße betrat. Unvermittelt ergriff er eine Bierflasche, wandte sich dem Ausgang zu und versuchte den Kiosk ohne zu bezahlen zu verlassen. Der 34 jährige Kassierer appellierte vergeblich an den zahlungsunwilligen jungen Mann und versuchte nun seinerseits den Flüchtenden festzuhalten. In dem Gerangel um die Bierflasche verletzte sich der 34 jährige Hagener an einer Hand. Für den 23 jährigen Gevelsberger endete der Ausflaug ins Hagener Nachtleben im Polizeigewahrsam. (tr)

Rückfragen bitte an:
Leitstelle
Polizei Hagen

Telefon: 02331 986-0

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hagen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Hagen