Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Mönchengladbach mehr verpassen.

29.01.2020 – 16:04

Polizei Mönchengladbach

POL-MG: Zusammenstoß auf Kreuzung: Zeugen gesucht

Mönchengladbach (ots)

Nach einem Pkw-Zusammenstoß auf der Ampelkreuzung L 370 / Mennrather Straße bei Rheindahlen sucht die Polizei Zeugen.

Ein 80-jähriger Autofahrer aus Erkelenz war am Montag, 27. Januar, gegen 21.10 Uhr mit einem grauen Honda Accord auf der L 370 aus Richtung Stadtwaldstraße in Richtung Hilderather Straße unterwegs. Eine 48-jährige Pkw-Fahrerin aus Mönchengladbach befuhr zu diesem Zeitpunkt mit einem weißen Citroen Berlingo die Mennrather Straße aus Richtung Griesbarth in Richtung Max-Reger-Straße.

Beide Verkehrsteilnehmer haben gegenüber der Polizei erklärt, sie seien bei Grünlicht in den Kreuzungsbereich eingefahren.

Bei der Kollision entstand Sachschaden. Verletzt wurde niemand.

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter der Rufnummer 02161-290. (ds)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Pressestelle
Telefon: 02161-2910222
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
https://moenchengladbach.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizei Mönchengladbach
Weitere Meldungen: Polizei Mönchengladbach