Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Mönchengladbach

04.12.2019 – 13:22

Polizei Mönchengladbach

POL-MG: Zwei Unfälle - zwei Radfahrer leicht verletzt

Mönchengladbach (ots)

Zwei Kollisionen zwischen Pkw und Fahrrädern haben am Dienstag zu Verletzungen von Radfahrern geführt. Sie waren von abbiegenden Autos erfasst worden.

Im Einmündungsbereich der Bozener Straße in die Hindenburgstraße hatten sich gegen 14.30 Uhr die Wege einer 57-jährigen Pkw-Fahrerin und eines 43-jährigen Fahrradfahrers (beide aus Mönchengladbach) gekreuzt. Die Autofahrerin bog von der Bozener Straße nach rechts auf die Hindenburgstraße in Fahrtrichtung Bismarckstraße ab, während der Radfahrer auf der Hindenburgstraße aus Richtung Krefelder Straße unterwegs war. Beim Zusammenstoß stürzte der Radfahrer und verletzte sich leicht.

Leichte Verletzungen erlitt auch eine 36-jährige Fahrradfahrerin aus Mönchengladbach, die an der Kreuzung Hehner Straße / Karstraße von einem abbiegenden Pkw berührt wurde und auf die Seite fiel. Der Pkw-Fahrer hatte die Hehner Straße befahren und bog nach links auf die Karstraße ab, als ihm die Radfahrerin auf der Hehner Straße entgegenkam. (ds)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Telefon: 02161-2910222
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
https://moenchengladbach.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Mönchengladbach
Weitere Meldungen: Polizei Mönchengladbach