Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Borken mehr verpassen.

27.05.2020 – 10:28

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Gronau-Epe - Bei Auffahrunfall verletzt

Gronau (ots)

Leicht verletzt haben sich zwei Autofahrer am Dienstag in Gronau-Epe bei einem Auffahrunfall. Ein 39-Jähriger befuhr gegen 13.50 Uhr die Gronauer Straße in Richtung Schillerstraße, als er anhalten musste: Vor dem Gronauer wollte ein Wagen nach links auf den Parkplatz eines Verbrauchermarkts abbiegen. Eine 22-jährige Gronauerin erkannte die Situation zu spät - sie fuhr mit ihrem Fahrzeug auf das wartende Auto auf. Rettungswagen brachten die Verletzten in Krankenhäuser. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von circa 3.000 Euro.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken