Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

26.11.2019 – 10:29

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Unter Drogeneinfluss gefahren

Bocholt (ots)

Das Ergebnis des Drogentest fiel eindeutig aus: Er schlug am Montag bei einem Autofahrer in Bocholt positiv an auf den Cannabis-Wirkstoff THC. Polizeibeamte hatten den 34-Jährigen kontrolliert, als er am Nachmittag die Kolpingstraße befuhr. Die Beamten fertigten eine Anzeige und untersagten die Weiterfahrt; ein Arzt entnahm dem Fahrer eine Blutprobe, um den Drogenkonsum exakt bestimmen zu können.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken