Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Borken mehr verpassen.

16.10.2019 – 14:35

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Rollerfahrer bei Auffahrunfall leicht verletzt

Bocholt (ots)

Am Mittwoch befuhr ein 47 Jahre alter Motorrollerfahrer aus Bocholt gegen 07.55 Uhr die Schaffeldstraße. Er bemerkte zu spät, dass vor ihm eine 52-jährige Autofahrerin aus Bocholt verkehrsbedingt angehalten hatte und fuhr auf. Dabei stürzte er mit seinem Motorroller und zog sich leichte Verletzungen zu. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 1.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken