Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

21.02.2019 – 15:41

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Isselburg - Taschendieb greift auf Bankkonto zu

Isselburg (ots)

Mit der Bankkarte aus einem zuvor gestohlenen Portemonnaie haben Unbekannte Geld vom Konto einer 74-jährigen Isselburgerin abgehoben. Die Täter hatten die Geldbörse gestohlen, als sich die Frau am Donnerstag zwischen 10.30 Uhr und 11.00 Uhr in einem Verbrauchermarkt an der Werther Straße in Isselburg aufgehalten hatte. Die Isselburgerin hatte ihr Portemonnaie samt Bankkarte zwar noch im Laden durch eine unbekannte Finderin zurückbekommen. Die Abhebung des Geldes war aber offensichtlich schon erfolgt. Die Polizei bittet die Finderin des Portemonnaies sowie weitere Zeugen, sich beim Kriminalkommissariat in Bocholt zu melden: Tel. (02871) 2990.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken