Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MS: Über Eisplatte geschleudert und überschlagen - Autofahrer auf der A 1 schwer verletzt

Münster (ots) - Auf der Autobahn 1 Richtung Osnabrück sind zwischen dem Kreuz Münster-Süd und Münster-Nord ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

13.01.2019 – 13:06

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Gescher - Autofahrerin nach Unfall im Pkw eingeklemmt

Gescher (ots)

Am Freitag bog eine 18-jährige Autofahrerin aus Velen gegen 13.45 Uhr von der L 571 nach links auf die L 608 ab. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Pkw eines 40-jährigen Vredeners, der die L 608 in Richtung Stadtlohn befahren hatte und an der Unfallstelle Vorfahrt hatte. Die Feuerwehr musste die 18-Jährige aus ihrem Pkw befreien. Sie wurde ins Stadtlohner Krankenhaus gebracht und dort zunächst stationär aufgenommen. Der 40-Jährige konnte das Krankenhaus nach der Untersuchung wieder verlassen. Insgesamt entstand ein Sachschaden in einer Höhe von ca. 8.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken