Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Ahaus-Wüllen - Autofahrer stand unter Drogeneinfluss

Ahaus-Wüllen (ots) - Am Sonntag kontrollierten Polizeibeamte gegen 04.45 Uhr auf dem Düwing Dyk einen 27-jährigen Autofahrer aus Stadtlohn. Ein Drogentest bestätigte den Verdacht der Beamten - der 27-Jährige hatte demnach vermutlich Kokain und Amphetamin konsumiert. Die Folgen: Untersagung der Weiterfahrt, Blutentnahme durch einen Arzt, Bußgeldverfahren (mindesten 500 Euro, 1 Monat Fahrverbot, 2 Punkte in der Verkehrszentraldatei).

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: