Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

FW-MH: Gesprengter Geldautomat in Mülheim-Saarn

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 05:32 Uhr erhielt die Feuerwehr Mülheim, über die Leitstelle der Polizei, ...

17.07.2018 – 13:49

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Haftbefehl vollstreckt

Bocholt (ots)

Nachdem ein in Bocholt untergebrachter 19-jähriger Mann in letzter Zeit mehrfach straffällig wurde, erließ der zuständige Richter auf Antrag der Staatsanwaltschaft einen Haftbefehl - wegen des dringenden Verdachts, in sechs Fällen Bedrohungen und in zwei Fällen gewerbsmäßigen Fahrraddiebstahl begangen zu haben. Polizeibeamte nahmen den Mann am Montagabend fest. Dabei stellten sie auch ein von dem 19-Jährigen benutztes Fahrrad sicher, da diese gestohlen war.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell