Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Isselburg - 8-Jähriger nach Unfall schwerverletzt

Isselburg (ots) - Schwerverletzt wurde ein 8-jähriger Junge bei einem Verkehrsunfall am frühen Samstagabend in Isselburg. Er war gegen 19 Uhr mit seinem Tretroller vom Gehweg der Minervastraße in Höhe der Straße "Im Winkel" hinter einem geparkten Auto auf die Fahrbahn gefahren. Ein 18-jähriger Autofahrer, der zu diesem Zeitpunkt die Minervastraße in Richtung Münsterdeich befuhr, konnte den Zusammenstoß mit dem Jungen nicht mehr verhindern. Dieser wurde durch den Aufprall schwer verletzt. Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Danièl Maltese
Telefon: 02861-9002222
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: