PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Gütersloh mehr verpassen.

06.09.2021 – 05:51

Polizei Gütersloh

POL-GT: Neun Verletzte bei Verkehrsunfall in Harsewinkel

Gütersloh (ots)

Harsewinkel (HL) - Am späten Abend des 05.09.2021, ca. 22:30 Uhr kam es in Harsewinkel zu einem Verkehrsunfall bei dem neun Personen teilweise schwer verletzt wurden.

Zuvor hatte ein 22-jähriger Mann aus Harsewinkel mit einem Pkw die Straße Beller Heide in Richtung Hesselteicher Straße befahren, um dann an der dortigen Kreuzung nach links in Richtung Harsewinkel abzubiegen. Zeitgleich befuhr ein 34 Jahre alter Mann aus Harsewinkel die Hesselteicher Straße aus Richtung Hesselteich, in Richtung Harswinkel. Im Kreuzungsbereich kam es zur Kollision beider Pkw.

Im Fahrzeug des 22-jährigen befanden sich vier Jugendliche im Alter von 15 bis 17 Jahren. Im Pkw des 34-jährigen befanden sich drei weitere Männer im Alter von 26 und 27 Jahren. Infolge des Unfallgeschehens wurden fünf Personen schwerverletzt, Lebensgefahr konnte ausgeschlossen werden. Vier weitere Personen wurden leichtverletzt. Die Verletzten wurden durch alarmierte Rettungskräfte in umliegende Krankenhäuser transportiert.

Vor Ort waren neben dem Löschzug der freiwilligen Feuerwehr Harsewinkel, auch sechs Rettungswagen, sowie ein leitender Notarzt eingesetzt. Die Unfallstelle war für die Zeit der Unfallaufnahme für ca. 2 ½ Stunden gesperrt. Die beiteiligten Fahrzeuge wurden stark beschädigt und waren in der Folge nicht mehr fahrbereit. Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden insgesamt auf ca. 35.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Gütersloh
Weitere Storys aus Gütersloh
Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh
Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh