Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

19.09.2005 – 10:39

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Pinneberg - Fahrer stand unter Drogen- und Alkoholeinfluss

    Pinneberg (ots)

Am Freitagabend, um 22.10 Uhr wurde in Pinneberg, Berliner Straße, ein 27-jähriger Mann mit seinem PKW VW kontrolliert.

Dabei wurde festgestellt, dass der Mann unter Alkoholeinfluss stand. Eine Überprüfung des Atemalkohols ergab einen Wert von 1,32 Promille. Zudem gab der Fahrzeugführer zu, dass er zuvor einen "Joint" geraucht hatte. Dem aus der Nähe von Pinneberg stammende Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein wurde beschlagnahmt. Gegen ihn ermittelt die Polizei nun wegen des Verdachts des Fahrens unter Drogeneinfluss und Trunkenheit im Straßenverkehr.


ots Originaltext: Polizei Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizei Bad Segeberg
Polizei Bad Segeberg, Pressestelle
Silke Tobies
Telefon: 04551-884 204
Fax: 04551-884 123

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg