Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Verkehrsunfall in Bad Bramstedt

    Bad Segeberg (ots) - Gestern, 21.07.04,13.35 Uhr, verliess ein 43-jähriger Neumünsteraner mit seinem BMW die BAB an der Anschlussstelle Bad Bramstedt und wollte nach links auf die B 206 in Richtung Bad Bramstedt einbiegen. Dabei übersah er einen 34-jährigen Mann aus Wilster, der mit seinem DB die B 206 aus Richtung Bad Bramstedt kommend in Richtung Bad Segeberg befuhr. Der Daimler-Fahrer wurde leichtverletzt in die Paraklinik Kaltenkirchen eingeliefert - Schadenshöhe etwa 8000EUR

Nachfragen bitte direkt an die Polizei in Bad Bramstedt unter 04192- 39110

ots-Originaltext: Polizei Bad Segeberg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:
Polizei Bad Segeberg

Leitstelle

Telefon: 04551-884 221
Fax: 04551-884 123

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: