Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HB: Nr.: 0202 --Entschärfung von zwei Fliegerbomben--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Borgfeld, Hinter dem Großen Dinge Zeit: 19.03.2019, ab 11.30 Uhr Am ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

08.03.2019 – 13:34

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Norderstedt - Unfall zwischen Radfahrer und Auto, Zeugen gesucht

Bad Segeberg (ots)

Am Mittwoch ist es in Norderstedt zu einem Unfall zwischen einem Fahrradfahrer und einem Auto gekommen.

Gegen 20:00 Uhr befuhr ein Mann mit einem silbernen Auto die Straße Am Böhmerwald aus Richtung Am Ochsenzoll kommend. Im Einmündungsbereich Segeberger Chaussee / Am Böhmerwald missachtete der Autofahrer die Vorfahrt eines Kindes (13 Jahre), das von rechts mit dem Fahrrad kam. Im Einmündungsbereich kam es zu einem Zusammenstoß.

Der Autofahrer hielt nach dem Unfall an und erkundigte sich nach dem Zustand des Kindes. Vor Ort gab das Kind an, dass es unverletzt sei. Die Schmerzen machten sich jedoch erst später bemerkbar.

Daher bitte die Polizei den Autofahrer oder auch sonstige Zeugen sich unter Tel. 040 / 528060 mit der Polizei in Norderstedt in Verbindung setzen.

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Arnd Habermann
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0151-11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg