Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Appen, Ziegeleiweg / Nachmeldung zum Dachstuhlbrand in Doppelhaus vom 01.01.2014

Bad Segeberg (ots) - Nachmeldung: siehe auch Pressemitteilung der Feuerwehr http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/22179/2630693/fw-pi-appen-dachstuhlbrand-in-doppelhaus

Die Kriminalpolizei Pinneberg hat heute den Brandort erneut besichtigt. Brandursache ist vermutlich eine fahrlässige Brandstiftung durch einen Feuerwerkskörper. Offensichtlich war dieser auf dem Sonnensegel über der Terasse gelandet. Nachdem zunächst das Sonnensegel Feuer fing, breitete sich der Brand auf den Dachstuhl aus. Hinweise zum Verursacher nimmt die Kriminalpolizei Pinneberg unter 04101-2020 entgegen.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Silke Westphal
Telefon: 04551 884 2020
E-Mail: silke.westphal@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: