PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

04.12.2020 – 11:51

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Innenstadt: 64-jähriger Frau mit Rollator von Unbekanntem gegen Oberarm geschlagen - Polizei sucht Zeugen

Mannheim (ots)

Zeugen eines Vorfalls, der sich am Donnerstag um 14 Uhr an der Haltestelle Marktplatz ereignete, sucht die Polizei. Einer 64-Jährigen Frau mit einem Rollator wurde beim Verlassen der Straßenbahn der Linie 7/Fahrtrichtung Abendakademie von einem Unbekannten aus bislang unbekannten Gründen gegen den Oberarm geschlagen.

Der Täter wird wie folgt beschrieben: Mann, ca. 180 cm groß, normale Statur, hellbraune, kurze Haare und Stoppelbart. Er trug einen roten Mund-Nasen-Schutz mit Aufdruck.

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, insbesondere die Passanten, die der Frau zu Hilfe eilten, werden gebeten, sich unter Telefon 0621/12580 beim Polizeirevier Mannheim-Innenstadt zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell