PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

09.06.2020 – 12:50

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Nußloch/Rhein-Neckar-Kreis: Unfallflucht - Zeugen gesucht

Nußloch/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Ein unbekannter Autofahrer verursachte am frühen Montagmorgen in Nußloch einen Verkehrsunfall und flüchtete anschließend von der Unfallstelle. Der Unbekannte überholte gegen 5.30 Uhr in der Hauptstraße einen 43-jährigen Peugeot-Fahrer. Nach dem Überholvorgang stieß er beim Wiedereinscheren gegen den Peugeot und fuhr anschließend zügig weiter. Der 43-Jährige konnte noch erkennen, wie der Unfallverursacher in Richtung Schwimmbad abbog, verlor das Auto dann jedoch aus den Augen.

Bei dem unfallverursachenden Fahrzeug soll es sich nach Angabe des Geschädigten um einen weißen Toyota Aygo mit schwarzen Akzenten und HD-Kennzeichen gehandelt haben. Dessen Fahrer wird wie folgt beschrieben:

   - ca. 18 bis 25 Jahre alt
   - dunkle Hautfarbe
   - schlanke Figur 

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und sachdienliche Hinweise zum flüchtigen Fahrzeug und dessen Fahrer geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Wiesloch, Tel.: 06222/5709-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell