Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

27.05.2020 – 16:18

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg-Altstadt: Mit 2 Promille auf E-Scooter unterwegs

Heidelberg-Altstadt (ots)

Am Mittwoch kontrollierten Beamte des Polizeireviers Heidelberg-Mitte in der Zwingerstraße um kurz nach Mitternacht einen E-Scooter-Fahrer, der offenbar zu tief ins Glas geschaut hatte. Der 27-Jährige war zuvor in der Plöck aufgefallen, als er auf dem Gefährt in Schlangenlinien die gesamte Fahrbahn ausgenutzt hatte. Bei der Verkehrskontrolle fiel den Beamten auf, dass der Mann stark nach Alkohol roch und Schwierigkeiten hatte, sich auf den Beinen zu halten und den Roller zu parken. Ein Alkoholtest ergab, dass er 2 Promille intus hatte. Auf der Dienststelle wurde ihm anschließend eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein des Mannes konnte nicht beschlagnahmt werden, da ihm dieser bereits in der Vergangenheit entzogen worden war.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Stephan Schiefelbusch
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell