Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

05.12.2019 – 15:47

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Edingen-Neckarhausen: Radfahrerin muss aufgrund entgegenkommenden Autos abbremsen und stürzt - Autofahrer geflüchtet - Zeugen gesucht!

Edingen-Neckarhausen (ots)

Leichte Verletzungen zog sich eine 54-jährige Frau bei einem Verkehrsunfall zu, der sich am Donnerstag, 28.11., gegen 21:45 Uhr, in der Grenzhöfer Straße ereignet hat. Die Frau befuhr mit ihrem Fahrrad die Grenzhöfer Straße, als ihr in Höhe des Anwesens 17 mit überhöhter Geschwindigkeit ein Auto entgegen kam. Laut Aussage der Radfahrerin käme ihr der unbekannte Fahrer des Wagens derart nahe, dass sie eine Vollbremsung einleiten musste und zu Boden stürzte. Der unbekannte Autofahrer fuhr einfach weiter und entfernte sich von der Unfallstelle. Bei dem Sturz zog sich die 54-Jährige eine Fraktur der Schulter zu. Sie musste in einem Krankenhaus behandelt werden. Sachschaden am Zweirad entstand nicht.

Die Ermittler des Polizeipostens Edingen-Neckarhausen suchen nun Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und Hinweise zu dem Flüchtigen geben können. Diese werden gebeten, sich unter Tel.: 06203/892029 zu melden. Das Polizeirevier Ladenburg nimmt ebenfalls unter Tel.: 06203/9305-0 Hinweise entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Nadine Maier
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim