Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

02.12.2019 – 15:12

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heddesheim/Rhein-Neckar-Kreis: Fahrer eines 5er BMW prallt frontal gegen geparkten BMW und entfernt sich - Autofahrer und weitere Zeugen gesucht!

Heddesheim (ots)

Erheblich beschädigt wurde am Freitagabend, gegen 22:15 Uhr, ein BMW Z3, der ordnungsgemäß in der Werderstraße geparkt war. Ein Zeuge hatte beobachtet, wie ein bislang unbekannter BMW-Fahrer in Höhe des Anwesens 25 aus unbekannter Ursache nach links von der Straße abgekommen war und am Fahrbahnrand frontal gegen den geparkten BMW prallte. Im Anschluss setzte der Unbekannte seine Fahrt einfach fort, obwohl der PKW im gesamten Frontbereich beschädigt worden war. Es ist lediglich bekannt, dass der Verursacher eine dunkelfarbige BMW Limousine, vermutlich der 5er Baureihe fuhr. Der Unfall müsste von einem nachfolgenden noch unbekannten Autofahrer beobachtet worden sein.

Die Polizei sucht nun diesen Autofahrer und weitere Zeugen, die Hinweise zum Verursacher geben können. Diese werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Ladenburg unter Tel.: 06203/9305-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Nadine Maier
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell