Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

31.10.2019 – 13:26

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Leimen/ Rhein-Neckar-Kreis: Betrunkener Autofahrer sucht Streit, verletzt zwei Personen und muss zur Blutprobe ins Revier Wiesloch

Leimen/ Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Am Mittwoch gegen 19.10 Uhr parkte ein 20-Jähriger sein Auto parallel zur Fahrbahn in Höhe der Kaiserstraße 40 und stieg mit seiner gleichaltrigen Beifahrerin aus dem Auto.

In diesem Moment hielt ein 57-Jähriger mit seinem Fahrzeug an und unterstellte dem 20-Jährigen, dass er falsch parken würde. Es entwickelte sich ein Streitgespräch, der 57-Jährige stieg kurz aus seinem Fahrzeug, musste dann jedoch die Fahrbahn wieder freimachen und fuhr weiter.

Als die 20-Jährigen ihre Einkäufe ausluden, kam der 57-Jährige zu Fuß auf die Beiden zu, ergriff das Ohr des 20-Jährigen und drehte ihm dieses um. Die 20-jährige Begleiterin wollte daraufhin mit ihrem Smartphone die Polizei verständigen, worauf der 57-Jährige nach dem Telefon griff, offenbar um den Anruf zu verhindern. Des Weiteren griff er mehrere Finger der 20-Jährigen, bog diese nach hinten um und verletzte die Frau. Nachdem der 20-Jährige den 57-Jährigen von seiner Begleiterin weggestoßen hatte, beschimpfte der ältere Herr die 20-Jährigen und lief dann weg.

Als die verständigte Funkwagenbesatzung des Polizeireviers Wiesloch eintraf, stieg der 57-Jährige in sein Fahrzeug und fuhr in eine angrenzende Tiefgarage.

In der Tiefgarage wurde er von den Beamten kontrolliert und mit dem Sachverhalt konfrontiert. Es ergaben sich Hinweise, dass der 57-Jährige unter dem Einfluss von Alkohol stand. Bei einem Atemalkoholtest wurde ein Wert von 2,84 Promille festgestellt. Dem 57-Jährigen wurden im Polizeirevier Wiesloch Blutproben entnommen, der Führerschein sichergestellt.

Die Ermittlungen wegen Beleidigung, Körperverletzung, Trunkenheit im Straßenverkehr dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Christoph Kunkel
Telefon: 0621 174-1104
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim