Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

20.09.2019 – 14:40

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Innenstadt: Einbruch in Optikergeschäft - Wer hat Verdächtiges beobachtet?

Mannheim (ots)

Brachial eingebrochen wurde in der Nacht auf Freitag in ein Optikergeschäft im Quadrat F2. Ein oder mehrere bislang unbekannte Täter hatten zunächst gewaltsam versucht, eine Hintertür aufzubrechen. Nachdem dies allerdings erfolglos blieb, machten sie sich an einem Fenster zu schaffen und drangen über dieses in das Geschäft ein. Sie entwendeten eine noch unbekannte Anzahl an Brillen und ergriffen damit die Flucht. Die genaue Schadenshöhe ist bislang unklar. Als Tatzeit kommt Donnerstag, 22:30 Uhr bis Freitag, 9:50 Uhr, in Frage.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Mannheim-Innenstadt unter Tel.: 0621/1258-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Nadine Maier
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell