Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

01.09.2019 – 10:03

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Innenstadt: E-Scooter-Fahrer verliert Führerschein nach Polizeikontrolle

Mannheim (ots)

Ein 22-jähriger Mannheimer wird nach einer Polizeikontrolle am Samstagabend, gegen 21.45 Uhr, vorerst ohne seinen Führerschein auskommen müssen. Er war einer Streifenbesatzung der Verkehrspolizei aufgefallen, da er und seine 26-jährige Begleiterin verbotswidrig zu zweit auf einem angemieteten E-Scooter fuhren. Bei der Kontrolle konnten die Beamten bei dem jungen Mann einen deutlichen Alkoholgeruch wahrnehmen. Der durchgeführte Alkoholtest ergab einen Wert von 1,20 Promille. Den Führerschein behielten die Beamten ein, zusätzlich erwartet ihn eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Daniel Damato
Telefon: 0621 / 174 - 0
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell