Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

26.08.2019 – 14:49

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Innenstadt: 49-Jährige wird von unbekannter Frau angegriffen - Polizei sucht Zeugen!

Mannheim (ots)

Eine 49-jährige Frau wurde am Samstagabend, gegen 21 Uhr, von einer Unbekannten im Quadrat H2 angegriffen und verletzt. Die Geschädigte war zu Fuß unterwegs, als an ihr eine Personengruppe mit einem Kinderwagen vorbeilief. Sie warf eigenen Angaben zufolge dem Kind im Kinderwagen einen Handkuss zu und ging weiter. Kurz darauf wurde sie von der unbekannten Frau körperlich angegangen, woraufhin sie das Gleichgewicht verlor und zu Boden stürzte. Die Angreiferin habe dann den Kopf der Geschädigten mehrere Male auf den Boden geschlagen und diese mit Schimpfwörtern beleidigt. Anschließend sei sie in unbekannte Richtung davon gegangen. Ob die Angreiferin zu der Personengruppe gehörte, ist nicht bekannt.

Sie wurde wie folgt beschrieben: weiblich, ca. 30 Jahre alt, etwa 1,75 m groß, dünn, blaue Augen, lange schwarze Haare.

Die Geschädigte suchte im Anschluss einen Arzt auf.

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und Hinweise zu der beschriebenen Person geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Mannheim-Innenstadt unter Tel.: 0621/1258-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Nadine Maier
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim