PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

05.08.2019 – 14:47

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis: Wirtschaftlicher Totalschaden nach Kollision an Kreuzung

Hockenheim (ots)

An der Kreuzung Talhausstraße/Gleisstraße kam es am Sonntagabend, kurz vor 20 Uhr, zu einem Verkehrsunfall mit ca. 8.000 Euro Sachschaden. Ein 67-jähriger VW-Fahrer war in der Gleisstraße unterwegs und wollte die Kreuzung geradeaus in Richtung Ludwigshafener Straße überqueren. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem vorfahrtsberechtigen Kia einer 48-Jährigen, welcher durch die Wucht des Aufpralls um 180 Grad gedreht wurde und auf einem Grünstreifen zum Stehen kam. Verletzungen zog sich glücklicherweise niemand zu, die beiden Fahrzeuge wurden allerdings beschädigt. Am Kia entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Er musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Nadine Maier
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim