Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

23.07.2019 – 13:04

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Walldorf: 80-jähriger Autofahrer verursacht Unfall - beide Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit, Schaden 6.000 Euro

Walldorf/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Ein 80-jähriger Seat Ibiza-Fahrer befuhr am Montagmorgen kurz vor 10 Uhr die Wieslocher Straße von der L 723 kommend und achtete beim Linksabbiegen in Richtung Walldorf nicht auf den entgegenkommenden Lkw-Fahrer. Es kam in der Folge zum Zusammenstoß, wobei sich beide Fahrer verletzten und nach der Erstversorgung an der Unfallstelle in einem Krankenhaus weiterbehandelt werden mussten.

Ihre nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge wurden in Eigenauftrag von der Unfallstelle abtransportiert. Die Polizei beziffert den Unfallschaden auf 6.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim