Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

17.06.2019 – 14:03

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Bundesautobahn 6, Gemarkung Dielheim: Umgestürzter Anhänger blockiert die Autobahn

Dielheim, Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Wegen eines umgestürzten Lkw-Anhängers kam es bereits am Montagmorgen zu erheblichen Verkehrsbehinderungen auf der BAB 6, Fahrtrichtung Mannheim.

Gegen 09:45 Uhr wurde der Polizei ein verunfalltes Schwerfahrzeug auf der stark befahrenen Fernstraße gemeldet. In Höhe Dielheim war -beim derzeitigen Stand der Ermittlungen- der 55-jährige Fahrer eines Gliederzugs aus Bayern zunächst langsam nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, dann gegen die Schutzplanken geprallt, bis sich dann beim Gegenlenken der leere Anhänger aufschaukelte und umkippte. Ein am Heck des Anhängers mitgeführter Gabelstapler löste sich und kam auf dem linken Fahrstreifen zum Liegen, der Anhänger blockierte den rechten und den mittleren Fahrstreifen, sodass alle Fahrbahnen Richtung Mannheim blockiert waren.

Gegen 11:05 Uhr wurde zunächst ein Fahrstreifen, ab 13:15 Uhr ein Zweiter wieder geöffnet und für den Verkehr freigegeben.

Den Sachschaden an Straße, Leitplanke und Lkw-Anhänger beziffert das ermittelnde Verkehrskommissariat in Walldorf auf mindestens 10.000 Euro. Zum Berichtszeitpunkt dauern die Aufräumarbeiten an. Der Verkehr staute sich zeitweise auf bis zu 10 Kilometern Länge. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Markus Winter
Telefon: 0621 174-1103
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim